Neues von der Januar-Überraschung?

Dieses Thema enthält 15 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 5 Stunden, 49 Minuten von  Hildegard Haselwanter aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #57957 Antwort

    Rudolf Stiller

    Hallo liebe Freddy-Freunde, lieber Thomas M.,

    ich frage mich, was aus der „Weihnachts(?)-Überraschung“ geworden ist bzw. werden wird, welche uns für Mitte Januar versprochen wurde?

    Gibt es bzgl. dessen neue und nähere Infos? Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen.

    Vielen Dank und liebe Grüße an alle
    Rudi aus Hessen

  • Autor
    Antworten
  • #57975 Antwort

    Alf Rolla

    Vermutlich war diese Info eine „Ankündigung“ aus der Schublade „Das Wort hat der Abgeordnete Dampfplauderer“. Denke bitte daran, dass er wohl von Januar gesprochen hatte, aber nicht vom Jahr. Es kann 2020 sein, aber auch 2021, 2022, 2023 … usw. So sind „Dampfplauderer“ nun mal …

  • #57980 Antwort

    Norbert Schmitz

    Und dabei fing das Neue Jahr so gut an. Wer hier nicht sachlich argumentieren kann sollte besser die Klappe halten. Herr Rolla sie gehen in der Plauderecke einigen Leuten gewaltig auf die Nerven. Das Wort Plaudern kommt von gemütlicher Unterhaltung. Nicht von Lästern, Sticheln oder Dummschwätzen. Wenn Thomas M. etwas zu sagen bzw. schreiben hat, wird er das schon tun. Er ist ja ein erwachsener Mensch. Da helfen ihre Kommentare bestimmt nicht weiter.

    Noch eine schöne Woche – Norbert

  • #57981 Antwort

    Josef Huth

    Hallo Norbert,
    wie recht du hast, was viele und auch ich denken hast du ausgesprochen.

    Eine gute Zeit wünscht- Josef aus der Eifel

  • #57982 Antwort

    Irmgard Skomoroch

    Hallo lieber Norbert auch ich möchte mich deiner Meinung anschließen wie Josef warum Herr Rolla immer sowas von sich gibt ist mir unbegreiflich nun ganz liebe Grüße Lieben Freddy Freunde und Plauderecken Freunde

  • #57984 Antwort

    Norbert Dümeland

    Sehr Geehrter Herr Rolla,
    wie Sie wissen (oder auch nicht)ist Thomas M ,, Generaladjutant,, der Firma Electrola,
    daher muss er soviel herumposaunen. Grins und nochmal Grins.
    Gruß Nobby !

  • #57986 Antwort

    Rudolf Stiller

    Leute, Leute… ich habe doch lediglich eine harmlose Frage gestellt und an Herrn M. gerichtet. Komme mir hier vor wie im TURM VON BABYLON (lach).

    Also, Friede auf Erden (oder in der Plauderecke) und harren wir in schier endloser (Un-)Geduld der Dinge, die da kommen mögen – oder auch nicht.
    Getreu dem Motto: „JUNGE (oder auch MÄDEL), VERLIER NICHT DEN MUT!“

    Liebe Grüße
    Rudi

  • #58043 Antwort

    Alf Rolla

    @ Norbert Dümeland
    Hallo!
    Das erklärt einiges. Danke …
    … und LG

  • #58059 Antwort

    Norbert Dümeland

    Guten Tag Herr Rolla,
    das ist aber mal eine nette Antwort. Vielen Dank.
    Viele Grüße, Nobby !

  • #58330 Antwort

    Thomas M.

    Liebe Freddy Quinn-Freunde!
    Angesichts der interessanten und informativen aktuellen Themen in der Plauderecke hatte ich so gehofft, daß der Kelch an mir vorbeiziehen möge und ich Vollzug melden könnte bevor jemand erneut die „Weihnachts-Überraschung“ anspricht…Aber leider Fehlanzeige!
    Überraschungen haben es ja leider so an sich, daß sie eben voller Überraschungen stecken….Und mit besagter Weihnachts-Überraschung, aus der in Folge eine Januar und nun schon eine Februar-Überraschung wurde, ist es z.Zt. eher wie mit einer Grundsanierung eines Denkmalgeschützen Gebäudes, fängt man eine Sache an, tun sich viele weitere Baustellen auf…Aber das bezieht sich nicht nur auf Freddy Quinn-Projekte, Baustellen gibt es leider zudem auch an vielen anderen Stellen….
    Somit kann ich nur bitten, daß alle weiterhin hoffentlich gespannt bleiben mögen auf die Dinge, die da ihren Lauf nehmen sollen und werden.
    An- und Entspannung halten elastisch und reduzieren somit die Menge die von Herrn Quinn verordnete Pilleneinmahme um ein erhebliches….
    In Bezug auf die 3er-Box „Electrola…Das ist Musik“ gibt es noch einige wenige Exemplare der 1.Auflage in großen Saturn-Märkten und z.B. bei Amazon, ansonsten ist nur noch die 2.Auflage erhältlich! LG

  • #58344 Antwort

    Norbert Heikens

    Danke Thomas M. für die info in sachen Weihnachtsüberraschung, was wohl jetzt eine Osterüberraschung wird. Ich war heut in Ulm beim Müllermarkt und was sehe ich,Freddy Quinn gibt es garnicht mehr, nichts noch nicht mal ein lehres Fach. Sonst aber eine große auswahl an CD,s muß ich ehrlich zugeben. So werde ich weiter in lauerstellung bleiben in sachen Freddy Quinn CD,s. Gruß aus Kötz

  • #58352 Antwort

    Josef Huth

    Hallo Norbert,

    auch ich beobachte wenn ich in Köln oder Düsseldorf zu Saturn oder Mediamarkt gehe,
    das unsere Altstars Freddy, Peter Alexander, Rene Carol usw. doch sehr vernachlässigt
    werden was das Angebot angeht. Sonst viel in den Regalen, aber das kaufen von CD`s
    ist im allgemeinen Rückläufig. Ich von meiner Seite kann ich nicht klagen, seit 1956
    habe ich eine große Sammlung von Freddy Aufnahmen.
    Allen Freunden der Plauderecke noch einen schönen Tag aus der kalten Eifel

    Josef

  • #58355 Antwort

    Norbert Schmitz

    Hallo Norbert, hallo Josef,
    das geht mir in Frankfurt genauso. Die 3CD Box nirgends zu finden. Gott sei Dank habe ich die 1. Ausgabe mit dem wunderbaren letzten Titel „Dafür lebe ich/Nicht eine Stunde tut mir leid“. Eine wahre Rarität zum Minipreis. Außerem habe ich mir die Lieder bei You Tube runtergeladen und meine eigene CD Box angelegt. Selbst ist der Fan. Wir Alten sind ja noch fit. Ich war damals ganz erstaunt, als bei Rossmann die DCD „Junge komm bald wieder“ angeboten wurde und dort im Laden ca. 8 DCD im Regal standen. Das war wie Weihnachten. Die Stars von früher kennt ja heute kaum noch einer.
    Am besten bei jedem Spaziergang mal eben kurz in den Plattenladen und nachschauen. Auch bei Drogerie Müller und so gibt es CD’s. Denkt immer an das Weihnachtsmärchen als ein älterer gramgebeugter Herr in einen Plattenladen ging und ihm eine gute Fee den richtigen Weg zeigte und seinen Herzenswunsch erfüllte. Wunder gibt es immer wieder.

    Noch eine schöne Woche – Norbert

  • #58566 Antwort

    Thomas M.

    Liebe Freddy Quinn-Freunde!
    Wo Herr Alf Rolla recht hat, da hat er recht! Hat er doch schon vor einiger Zeit nicht nur sich gefragt, wann denn das angekündigte Überraschungspaket erscheinen würde: 2020, 2021, 2022….Nicht nur, daß dieser Mann über ein riesiges Allgemeinwissen verfügt sowie auch auf ein nicht nur auf Freddy Quinn bezogenes großes Fachwissen verweisen kann, nein, er kann auch in die Zukunft schauen….Denn aufgrund eines Umdenkens bei Electrola und damit einhergehende Umstrukturierungen in Bezug auf gewisse Arbeitsabläufe, wird sich das Erscheinungsdatum des genannten Ü-Paketes verschieben. Wann und wie, sprich in welcher Form es erscheinen wird, kann z.Zt. nicht mit genauer Gewißheit gesagt werden. Aber, daß es erscheinen wird, ist sicher (in Anlehung einer Prophezeiung und eines Versprechens von 1997)…!!! Nur eben, wenn nur das kleine Wörtchen „wann“ nicht wäre….Sobald ich Neues zu berichten habe und dieses auch kundtun darf, werde ich es verkünden, wenn es dann noch erwünscht ist….Vielen Dank für das hoffentlich empfundene Verständnis! LG

  • #58582 Antwort

    Norbert Schmitz

    Lieber Thomas M.,
    dazu muss man garnicht in die Zukunft schauen können. Nachdem die 3CD Box so holprig angelaufen ist, hat man wohl vorerst keine Lust mehr so ein Fiasko nochmal zu erleben. Das ist keine Kritik an irgendwelchen Leuten, sondern Firmenpolitik. Aber wie heißt es so schön gut Ding will Weile haben. Deshalb liebe Mitfans senkt eure Pillenration wieder auf Normalmaß und tut das was Rentner ja zur Genüge haben nämlich Geduld üben.
    Vielen Dank für Ihren Gang in die Plauderecke der Löwen und Ihre ehrliche Information, wir hoffen auf weitere Informationen. Die Zeit der Pharaonen ist ja Gott sei Dank vorbei.

    Meinen Plauderecken – Freundinnen und Freunde eine schöne Restwoche – Norbert

    PS.: Muß man hier eigenlich auch noch „Diverse“ hinzufügen? Doch wohl kaum. Der Ausfruck ist sowieso blöd wie sonst was.

  • #58614 Antwort

    Hildegard Haselwanter

    Zu dieser CD Box, die so erwartungsvoll auf den Markt kam, mit einigen Fehlern inbegriffen, sowas sollte es – egal von welchem Künstler einfach nicht geben!
    Kein Problem für mich, hab ja meine geliebten Vinyls welche ohnehin die wirklichen Originale sind, auch wenn sie MONO und knisternd klingen, so war nun mal die Zeit als Freddy Quinn angefangen hat Musik aufzunehmen.

    Sollte eine Tonträgerfirma in Zukunft dran denken etwas neues auf den Markt zu bringen, nehmt euch mehr Zeit für die Produktion, dann passt es.
    Ich mag lieber drei Lieder die ich ohnehin schon doppelt und dreifach habe, wie eine vermurkste CD

    Schöne Grüße aus Tirol Hildegard Haselwanter

Antwort zu: Neues von der Januar-Überraschung?
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">