"Raritäten" sind ein Witz

Dieses Thema enthält 5 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 1 Monat von  Hildegard Haselwanter aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #66644 Antwort

    Alf Rolla

    Die Doppel-CD „Raritäten“ ist ein Witz: Alle Aufnahnen (Polydor, NDR und Telefunken) wurden schlichtweg „abgekupfert“ – und gab es bereits auf einer CD-Box von der „Bären Familie“. Dazu kommt ein Coverfoto, das entstand, als die Einspielungen längst Patina angesetzt hatten.

  • Autor
    Antworten
  • #66645 Antwort

    Norbert Schmitz

    Natürlich ist die Raritäten DCD ein Witz. Sie soll ja auch den Freddy Freunden Freude machen. Oder glauben Sie, dass Freddy sein Rentnerdomizil verläßt und zu seinem 90sten neue Lieder einsingt. Auch die anderen CD’s sind mit bereits erschienen Lieder gefüllt. Also ebenso ein Witz.
    Wie kann man nur so negativ eingestellt sein? Das Leben ist doch so kurz.

    Sie ändern sich wohl nie.

  • #66674 Antwort

    Thomas M.

    Es wird im September dieses Jahres definitiv eine CD-Veröffentlichung von Electrola/Universal geben, auf der bisher noch nicht auf diesem Tonträger erschienende Titel sowie unveröffentlichte Lieder sein werden…! LG

  • #66676 Antwort

    Josef Huth

    Als Freddy Fan seit Weihnachten 1956 , als ich als das erste Mal auf einem Tonband das Lied „,Heimweh“
    hörte (hatten noch kein Radio) bin ich schon gespannt was neues auf den Markt kommt.
    Besitze natürlich unzählige Schallplatten , Videos, DVD’s von meinem
    Lieblingssänger.
    Allen Freunden der Plauderecke noch
    einen schönen Sonntag und eine gute Zeit.

    Josef aus der Eifel

  • #66678 Antwort

    Norbert Schmitz

    Die Worte von Thoms M. lassen wieder mal einen Lichtschimmer am Ende des Tunnels erahnen. Uns wurde ja schon vieles angedeutet, bis jetzt ist ja außer der großartigen BIG Box nichts passiert. Da sollten noch einige LP’s als CD rauskommen usw. Deshalb lässt die Spannung bei mir jetzt langsam nach. Immerhin gab es ja die 5CD Dankeschön Box bei Shop24direkt und jetzt die (lt. Alf Rolla) Witzbox mit Raritäten. Die gab oder gibt es schon auf der tollen Box bei Bear Family. Wer halt nicht soviel Geld ausgeben will, kann jetzt die Raritäten als DCD kaufen. Vielleicht kommt da ja noch mehr. Wer weiss. Auch ein Liedertitel von Freddy.
    Warten wir es also gelassen ab. Das haben wir ja jetzt während der Pandemie geübt und Rentner sind ja die Ruhe selbst. Haben sie doch bereits genug gehetzt.

    Eine schöne Woche und bleibt gesund und gelassen – Norbert

  • #66681 Antwort

    Hildegard Haselwanter

    In der Zeit als ich Freddy Quinn Fan wurde, so um 1980 herum, musste ich mich entscheiden,
    was interessiert dich an dem Künstler so sehr,
    dass es sich lohnt auch Sammler zu werden. Nun, für mich wars dann die Musik und seine Aufnahmen.
    Und seine Live Veranstaltungen wo ich dann kaum nein sagen konnte wenn es sich ergab.
    Tonträger von Freddy Quinn wurden ein Teil meiner Sammel Leidenschaft,
    wen dieser „Virus“ erfasst, dafür gibts garantiert keine Impfung „lach“ es kommt eins zum anderen.
    Schönen Gruß aus meinem Musik Archiv. in dem etliches Lagert wovon viele Fans träumen.
    Hildegard

Antwort zu: "Raritäten" sind ein Witz
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">