Liederkette 17

Dieses Thema enthält 9 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 2 Wochen, 6 Tage von  Rudolf Stiller aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #61566 Antwort

    Josef Krautzberger

    Das Thema „Einsamkeit / allein“ ist sehr gut gewählt, und passt ausgezeichnet zu Freddy.
    Danke für die Liederkette 17, die wieder viel Freude bereitet.
    Herzliche Grüße aus Wien-Donaustadt-Hirschstetten sendet Josef

  • Autor
    Antworten
  • #61568 Antwort

    Josef Huth

    Schöne Auswahl an Liedern von Rebecca über das Thema „Einsamkeit“
    Ja Freddy hat zu allen Lebenslagen
    die richtige Antwort in Form von guten Liedtexten gefunden und mit seiner einmaligen Stimme zu Gehör gebracht.
    Wir echten Freddy Fans wissen das zu schätzen, nur leider die heutigen
    Macher der Radioprogramme nicht.
    MfG
    Josef aus der Eifel

  • #61573 Antwort

    Rebecca van der Veen

    Eine kleine Korrektur: ich bin aus Holland und nicht aus Belgien wie erwähnt. MfG aus Rotterdam!

  • #61580 Antwort

    Rudolf Stiller

    Herzliche Grüße nach Rotterdam, Rebecca!

    Ich hatte mir Anfang des Jahres die DVD besorgt und mir erlaubt, sämtliche Gesangsdarbietungen aus dem Musical zu extrahieren und ein wenig zu bearbeiten.
    Das Resultat kann man unter folgendem Link anhören und herunterladen. Ich hoffe es gefällt, und dass unsere Gastgeber nichts dagegen haben.
    Falls doch, bitte ich um kurze Rückmeldung, dann nehme es wieder raus (was ich nach ein paar Tagen ohnehin tun werde).
    Bitte nicht weiter verbreiten oder auf anderen Seiten hochladen! Nur exklusiv für diese Seite gedacht!

    https://mega.nz/folder/EaBhgYhY#Z1qcMumS47fep74QPj1szQ

    Liebe Grüße
    Rudi

    • #61581 Antwort

      Rudolf Stiller

      Natürlich bezugnehmend auf den letzten Titel der Liederkette, der ‚Beat‘-Version von „The Lonesome Star“ aus dem Musical „Heimweh nach St. Pauli“, der 1966er Version, die in schwarz-weiß auf DVD erhältlich ist.

  • #61587 Antwort

    Norbert Schmitz

    Liebe Rebecca,
    vielen Dank für die originelle Liederkette. Einsamkeit passt ja in die momentane Zeit, ist mit den Freddy Liedern aber sehr kurzweilig. Ebenso vielen Dank nach Wien an unsere Gastgeber, welche sich die Mühe gemacht haben und die Liederkette eingestellt haben.

    Lieber Rudi,
    vielen Dank für die Idee mit den Lieder aus dem Musical „Heimweh nach St.Pauli“. Wirklich schöne Lieder und auch noch im WAV Sound.

    Liebe Grüße Norbert

    • #61590 Antwort

      Rudolf Stiller

      Hallo Norbert,

      vielen Dank, das war mir eine Herzensangelegenheit.

      Einzig bei der künstlich erzeugten Stereo Version von „THE LONESOME STAR“ wurden durch die Aufsplittung der einzelnen Spuren diese leider komprimiert.
      Was allerdings nicht weiterhin ins Gewicht fällt, wie ich finde. Dennoch ist diese Methode noch lange nicht ausgereift (was man, wenn man genauer hin hört, auch feststellen kann) doch ich hoffe, dass sich dies in Zukunft weiterhin verbessern wird.

      Liebe Grüße
      Rudi

  • #61598 Antwort

    Andreas Schmall

    Hallo, liebe Freddy Freunde!

    Erst einmal auch von mir sowohl an Rebecca für die Super Idee mit dem „Einsamkeit/Allein“ Thema als auch an Gitti und Edi für die qualitativ gute Umsetzung ihrer Liederkette ein herzliches Dankeschön! Besonders für den „Bonus Titel“ „THE LONESOME STAR“, den Ihr Wiener Gastgeber gekonnt aus der vor einem Jahr erschienenen Kauf DVD (=19.7.2019) von Pidax mit einer Theateraufführung aus Aufzeichnungen zweier Vorstellungen im Hamburger Operettenhaus (=24. &. 25.5.1966) herausgefiltert habt. Zu erwähnen wäre noch, dass das ZDF die Sendung in Schwarz-Weiß am 30.4.1967 ausgestrahlt hat und die Bild- und monaurale Tonqualität der DVD hervorragend ist.

    Nun hast Du, lieber Rudi der Rarität noch eins draufgesetzt, indem Du „THE LONESOME STAR“ aufgesplittet und dem flach klingenden Lied in Mono eine Art Stereo Effekt verpasst hast, der sich schon recht gut anhört. Das wird bestimmt noch verbessert, wie Du schreibst. Auch für die anderen aus der DVD herausgefilterten Lieder des legendären Theaterstückes in Mono bin ich Dir sehr dankbar. Ich habe mir die Lieder heruntergeladen und meiner PC Sammlung als rare Schätze einverleibt. Es ist ja kein Geheimnis mehr, dass ich selbst künstlich erzeugtes Stereo den für das menschlich eben in Stereo ausgelegtes Ohr dem flachen monauralen Ton vorziehe.

    Falls Du noch mehr Tonbearbeitungen auf Lager hast, bitte mehr davon, lieber Rudi! Auch wäre so mancher Herausgeber von zu Tode gemasterten Freddy Quinn Aufnahmen (ich meine NICHT Electrola/Universal!) gut beraten, Dich als Tontechniker einzustellen. Dann kämen mit Sicherheit nicht solche Produkte wie die am 19.06.2020 erschienene Doppel CD von da music „DIE GROSSEN ERFOLGE“ heraus. Auf diesem „grausamen“ Digipack Produkt sind fast die Hälfte der schon sattsam bekannten Titel statt vom Original Masterband in Stereo von den Mono Langspielplatten „AUF HOHER SEE“ und „HEIMWEH NACH ST. PAULI“ abgekupfert worden. Eine Gepflogenheit von „No Name“ Labels, die bei der Veröffentlichung lizenzfreier CD Produkte immer mehr um sich greift!

    Dagegen lobe ich mir die tolle Qualität der Liederketten, für welche Du, lieber Edi, immer wieder viel Mühe und Arbeit aufwendest, um die oft von den Plattenfirmen in unterschiedlicher Lautstärke aufgenommenen Lieder einzeln (!!!) so zu normalisieren, dass Studio- und Live Aufnahmen wie aus einem Guss klingen! Das soll mal erwähnt werden, auch wenn ich als Vinyl Sammler von Jugend an und erklärter CD Fan ab 1986 bis auf einige Live Raritäten wie eben jetzt „THE LONESOME STAR“ nahezu alle Lieder in meiner PC Playlist und auf Tonträgern habe. Trotzdem: Auch für mich immer wieder schön, Freddy Quinns wunderbare Lieder zu hören, zumal Fernsehen und Radio bis auf die immer wieder gleichen Freddy Filme auf Pay TV (die Filme gibt es ALLE schon auf Kauf DVD’s, die Shows NICHT) weder legendäre Freddy Shows zeigen, noch die Jahrhunderthits abspielen.

    Dass ich zudem schon gespannt auf die 4 von Thomas M. an anderer Stelle der Plauderecke erwähnten Überraschungen von Electrola und Universal warte, brauche ich wohl nicht extra schreiben. Auch dass ich mich als unangenehmer Mahner weiterhin für eine vollständige Ausgabe insbesondere der oft verschobenen 5 CD Box bei Electrola einsetzen werde

    verspricht Euch „Discy Andy“ aus dem gewitterträchtigen Salzburg

  • #61599 Antwort

    Dirk Broeckaert

    Lieber Rudy,

    ich möchte mich bei Ihnen für die Songs aus dem Musical ‚Heimweh nach St. Pauli‘ bedanken.
    Wirklich ein Schatz und eine Super-Rarität.

    Herzliche Grüße aus Flandern, wo Freddy einige Zeit verbracht hat.

    Dirk

    • #61615 Antwort

      Rudolf Stiller

      Lieber Dirk,

      sehr gerne. Es freut mich, dass Ihnen die Titel gefallen. Auch die DVD mit dem Musical ist lohnenswert. Freddy in gewohnter Höchstform zu seiner goldenen Zeit.

      Herzliche Grüße nach Flandern aus Hessen.

      Rudi

Antwort zu: Liederkette 17
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">