Neue Liederkette

Dieses Thema enthält 5 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 1 Monat von  Josef Krautzberger aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #58938 Antwort

    Josef Huth

    Guten Abend Freunde der Plauderecke.
    Christine und Norbert haben eine sehr schöne Liederkette zusammengestellt die aber etwas aus dem Rahmen fällt.
    Besonders die Aufnahme aus dem Jahr 1952 nur mit Gitarrenbegleitung.
    So stell ich mir Freddy damals 1954 in der Washington Bar vor, so ein Talent musst ja entdeckt und Erfolg haben und so ist es ja Gott sei Dank auch gekommen.
    Was wäre die deutsche Unterhaltung
    Ohne Freddy?

    Eine schöne Woche wünscht

    Josef aus der Eifel

  • Autor
    Antworten
  • #58942 Antwort

    Norbert Dümeland

    Hallo Josef,
    da hat mein Namensvetter aus Frankfurt in der Tat eine Liederkette zusammengestellt, die mal aus dem Rahmen fällt.
    Den Titel Hillbilly Fever hat F.Q. neben einigen anderen Liedern für den NDWDR aufgenommen.Die Titel sind leider nie
    auf LP. erschienen.
    Gruß Nobby

  • #58943 Antwort

    Josef Huth

    Ergänzend zu meinem obigen Kommentar möchte ich zu den beiden Liv Aufnahmen aus dem Jahre 1968 noch etwas sagen.
    Bei der Gastspielreise die unter dem Titel „Das große Wunschkonzert“
    Freddy durch viele Städte in Deutschland führte, wurde er begleitet vom Medium Terzett und dem unvergesslichen Orchester James Last..Ich hatte das Glück damals in der Rheinhalle zu Düsseldorf dabeizusein und denke noch oft an das tolle Konzert.
    Schön war die Zeit…..

    Josef

  • #58945 Antwort

    Norbert Schmitz

    Hallo Josef, Hallo Nobby,
    das meine Liederwünsche aus dem Rahmen fallen freut mich. So zeigen sich doch wieder einige Facetten von Freddy die man vielleicht nicht so kennt. Bei Hillbilly Fever kann man sich schon in die Washington Bar versetzt fühlen. Das im Jahr 1968 bei seiner Gastspielreise das Medium Terzett dabei war, weiß nur noch so ein alter Freddy Fan wie Josef. Das Medium Terzett kennt doch heute auch keiner mehr. Sehr schade. Für die ganz jungen Leser dieser Seite, das waren die Großväter der Back Street Boys (grins).
    Meinen herzlichsten Dank an unsere Gastgeber nach Wien für die Mühe und Zeit welche die Beiden wieder aufgewendet haben. Lieber Eduard wenn wir auf deine Seite und deine Einstellungen zugreifen, dann nur vor lauter Begeisterung über die tollen Dinge die du einstellst. Denn merke nur die kostbarsten Dinge werden entwendet. Der Schrott bleibt in der Regel liegen.

    Euch allen eine schöne hoffentlich sonnige Woche – Christine und Norbert

  • #58947 Antwort

    Josef Huth

    Ein Hallo nach Frankfurt,
    schön das ihr unsere lieben in Wien Gitta und Edi so lobt, denn was wären wir letzten verbliebenen Freddy Fans ohne die beiden.
    Ich durfte schon dreimal das grossartige einmalige Archiv Museum besuchen und jedesmal hab ich so ein Glücksgefühl gehabt.
    Die Gastfreundlichkeit ist unübertrefflich und das Lebenswerk von unserem Jahrhunderkünstler zu bestaunen und akustisch erleben, was will ein Fan der ersten Stunde noch mehr.
    Euch und allen Freunden der Plauderecke eine schöne Woche

    Josef aus der Difel

  • #58950 Antwort

    Josef Krautzberger

    Auch ich bedanke mich sehr herzlich für diese Liederkette 8 2020. Das erste Lied ist aus der LP „Bitte recht traurig“, Freddy singt und spielt Moritaten.
    Herzliche Grüße aus Hirschstetten sendet Josef

Antwort zu: Neue Liederkette
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">