Zeitung

Dieses Thema enthält 9 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 8 Monaten von  Conny Wörner aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #70513 Antwort

    Piet

    In letzter Zeit wurden in den Wochenzeitungen viele unsinnige Geschichten abgedruckt, aber diese übertrifft wirklich alles. Was für ein Unsinn.

  • Autor
    Antworten
  • #70516 Antwort

    Josef Krautzberger

    Ja, die vielen Zeitungsenten!
    Die Reporter und Verlage wollen verdienen …………………………

  • #70520 Antwort

    R.B.

    Diese Geschichten werden ja bewusst an gewisse Blätter verkauft! Ich verstehe nicht, warum man hier auch noch Werbung für solche Zeitschriften macht! Leider wird hier kaum noch etwas von FQs Künstlerleben hochgeladen, das letzte Aktuelle Video ist schon gut 1 Jahr alt! Sehr Schade! Zum Glück gibt es aber noch einige FQ-Facebookseiten, wo man noch tolle Beiträge über FQ findet.

    Allen Berufstätigen und Rentnern wie ich eine bin, einen schönen Wochenstart

  • #70521 Antwort

    Piet

    Leider haben unsere Wiener ihre Prioritäten nach den Museumsbesuch verschoben (am Ende entscheiden sie naturlich, was wichtig ist). Schön, wenn man in der Nähe wohnt, weniger schön wenn ein Besuch praktisch unmöglich ist. Täglich auf der Website nachschauen ob es Neues gibt (Musik, Video, Informationen, Fotos usw. usw.) lohnt sich auch fast nicht mehr. Auch die „Plauderecke“ wird (auch verständlicherweise) fast nicht mehr durch liebhaber gebraucht. Sehr schade, insbesondere für die Menschen (wie bereits erwähnt), die nicht in der Nähe von Wien wohnen.
    Trotzdem Freundliche grüße aus ein Regenachtiges Niederlande.

  • #70522 Antwort

    Michael Rittershaus

    Zuschriften zum Thema „Zeitung“
    … es ist schade und macht mich nachdenklich, wenn ich hier diese Kritiken lese.
    Doch Maßstäbe anzulegen, zumal dieses umfangreiche FQ-Archiv kostenlos besucht werden kann ist nicht fair!
    Und sich über „FQ-Facebookseiten“ zu informieren wäre mir sowieso nicht solide genug-vielleicht ist das auch der Grund, um dann doch hier zu erscheinen.. die Neugierde-es könnte doch was nettes zu erfahren sein-was man nicht verpassen möchte !
    Aber ich hatte anschließend noch unter „Aktuelles ,wir blicken 50 Jahre zurück“ angehört:
    1973 „Ö Regional 12h Autofahrer unterwegs mit Walter Niesner und Freddy Quinn“
    hier singt Freddy Quinn live ein Medley-selten so gehört mit seiner kräftigen Stimme -rollendes „R“
    und sich selbst wunderbar mit der Gitarre begleitet-dazwischen immer wieder sehr schön unterlegte Fillins.
    Heimweh, Die Gitarre u.d.Meer, Fährt ein weißes Schiff nach Hongkong, La Paloma, Junge komm bald wieder, VayaCon Dios
    Das hat mich dann wieder sehr fröhlich gemacht und es war ein Ansporn meine Gitarre wieder in die Hand zu nehmen und diese Medley auszuarbeiten..mit all den schönen Fillins !

  • #70524 Antwort

    Doris Schlüter

    Danke Michael Rittershaus für Ihre Zuschrift , auch ich war etwas geschockt über die Bemerkung zu den Aktivitäten unserer hoch geschätzten Archivare aus Wien . Ich war so glücklich über den gelungenen Besuch im Wiener Freddy Quinn Archiv . Wir als Nutznießer dieser Seite haben doch nicht das Recht ,dem Ehepaar Klinger vorzuschreiben ,wo sie ihre Prioritäten setzt . Ich habe keine Ahnung ,wie solch eine Seite entsteht ,geführt wird und wieviel Arbeit sie macht. Also würde ich mich hüten ,irgend etwas zu bemängeln . Wenn Eduard und Gitti dann nebenbei noch die Zeit sich nehmen, Besuch auch etwas länger zu empfangen ,ausgiebig zu informieren , dann kann man nur dankbar sein. Wir sollten hier in der Plauderecke nicht auf Klatschpressenniveau abrutschen .

  • #70525 Antwort

    Josef+Huth

    Danke Doris, du hast mir aus der Seele gesprochen.

    VG Josef aus der Eifel

  • #70527 Antwort

    Norbert+Schmitz

    Danke Doris,
    Du hast nicht nur Josef aus der Seele gesprochen, sondern auch mir. Wir dürfen nicht vergessen, dass wir nur Gast auf dieser Seite sind und das geniessen, was Eduard und Gitti hier anbieten und sich erarbeiten müssen. Es ist ihr Archiv/Museum das sie Besuchern zeigen und ihre Seite die sie uns zur Verfügung stellen. Dafür kann man sich nur bedanken und das geschieht doch oft sehr dürftig.
    Deshalb von mir an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für all die schönen Informationen die ihr uns anbietet.
    Mit vielen lieben Grüßen Norbert aus Frankfurt

  • #70533 Antwort

    Josef+Huth

    Neue Meldung!
    In der „aktuelle Nr 47 Seite 20
    Positiver Bericht

    Schönes Wochenende
    Eifeler Josef

  • #70550 Antwort

    Conny Wörner

    Möchte mich von Herzen und dankbar
    den Ausführungen von
    Michael Rittershaus,
    Doris Schlüter,
    Josef Huth
    und
    Norbert Schmitz
    anschließen!

    Liebe Grüße

    Conny Wörner
    aus Saarbrücken
    (früher Stuttgart)

Antwort zu: Zeitung
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">

Abbrechen