Meine neue Liederkette.

Dieses Thema enthält 17 Antworten, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 1 Monat von  Richard Hösch aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #63610 Antwort

    hans jürgen voelker

    1. 1031 UNTER FREMDEN STERNEN
    2. 0322 EINMAL IN TEMPICO
    3. 0349 ERINNERUNGEN AN ATHEN
    4. 0250 DIE NACHT VON CASABLANCA
    5. 0015 ALLE ABENDHEUER DIESER ERDE
    6. 1114 WIE SCHÖN DAS DU WIEDER ZU HAUSE BIST
    7. 0292 DU MUSST ALLES VERGESSEN
    8. 0828 MORGEN BEGINNT DIE WELT
    9. 0477 HO BISONGNO DI TE
    10. 0045 ATLANTIS
    11.0200 DER ROTE KORSAR
    12.0887 SENOR CAPITANO
    13. 0194 DER LEGIONÄR
    13.0755 MICHAEL UND ROBERT
    14. 0859 SAG MIR WO
    11.
    .

  • Autor
    Antworten
  • #63611 Antwort

    Josef Huth

    Schöne Auswahl Hans Jürgen,
    freue mich wenn die Liederkette von unseren lieben in Wien präsentiert
    wird.
    Allen Plauderecke Freunden ein schönes Wochenende wünscht
    aus der herbstlichen Eifel

    Josef

  • #63657 Antwort

    Rudolf Stiller

    Warum ist eigentlich bis heute nirgendwo die Film-Version von „WIE SCHÖN, DASS DU WIEDER ZUHAUSE BIST“ erschienen???
    Die war nicht mal anno 2006 auf der zweiten Bear Family Box „TAUSEND MEILEN VON ZU HAUS…“ enthalten (dafür aber das englische Pendant).
    Ansonsten schöne Auswahl, einige Lieblingstitel von mir dabei. Und jetzt noch „UNTER FREMDEN STERNEN“ in richtigem Stereo… (irgendwo gibt es eine Fassung, auf der FQ nicht nur links singt und ich meine nicht die Mono-Fassung).

    Grüße von Rudi aus dem sonnigen Hessen

    • #63658 Antwort

      Richard Hösch

      Lieber Rudi!
      Wie schön dass du wieder zuhause bist-die Film Version lautet-Where you should wander-CD 4 Nr.21 aus 1000 Meilen von zuhaus

      Gruß, Richard

      • #63659 Antwort

        Richard Hösch

        Entschudigung Rudi,glaube ich hab‘ da was misverstanden,du meindest die dt.Filmversion,ja.die wurde leider vergessen.

        Richard aus dem sonnigen Unterfranken

  • #63662 Antwort

    Norbert Dümeland

    Hallo Rudolf,
    es gibt ,,Unter Fremden Sternen,, auf einer Maxi Single von Bear Family, in Stereo .
    Viel besser als das Original.
    Gruß Nobby

  • #63665 Antwort

    Norbert Dümeland

    Hallo Rudolf,
    ich muss mich korrigieren, die CD heißt ,, So wie es damals war,, und ist von der Polydor. Verschiedene Interpreten.
    Gruß Nobby

    • #63667 Antwort

      Richard Hösch

      Hallo Norbert!

      Auf der von dir genannten CD ist die Filmversion von Unter fremden Sternen und nicht die Originalfassung die Rudolf meint.
      Gruß, Richard

  • #63675 Antwort

    Norbert Dümeland

    Hallo Richard,
    bei der Filmversion hört man erst das Gitarrensolo, bei der Aufnahme, die ich meine, singt erst der Chor, dann folgt das
    Gitarrensolo. Danach Freddy, im Mittelteilteil wieder Gitarre. Ich hoffe, wir bringen Licht in das Dunkel.
    Gruß Nobby

  • #63676 Antwort

    Norbert Dümeland

    Nachtrag : Polydor NH 23981- 1959
    Gruß Nobby

  • #63677 Antwort

    PietON

    Hallo Rudolf, ich bin kein großer Stereofreak, aber vielleicht gibt die CD „Lieblingsschlager“ (seit 25 09 auf den markt) die Antwort. Es lohnt sich meines achtens um hier mal „Unter fremden sternen“ zuzuhören.
    Gruß PietON

  • #63682 Antwort

    Hamburger HH

    Moin Rudolf,
    auf der CD 089 Spectrum 559 204-2 (D) JUNGE, KOMM BALD WIEDER ist meiner Erinnerung nach die von dir gesuchte Aufnahme von Unter fremden Sternen drauf.

    Gruß

  • #63698 Antwort

    Rudolf Stiller

    Hallo liebe Leute,

    dass das so ausufert, wollte ich natürlich nicht :-) Dennoch vielen Dank für alle Beteiligten nach der Suche.

    DEFINITIV ist diese Version zu finden auf der Polydor-Langspielplatte „DIE GROSSEN 12“ (Polydor ‎2459 208).
    Tolle Zusammenstellung übrigens auf der LP, auf welcher auch die (einst seltene) zweite deutsche Version von LOREEN zu finden ist.

    Ich vermute dass es diese mehr zentrierte Version von UNTER FREMDEN STERNEN auch auf einer CD gibt, aber ich konnte noch nicht herausfinden, auf welcher.
    Und ich rede natürlich nur von der herausragenden Single-Version, also Version # 01 – bei der mich das primitive Stereo schon seit langem nervt.
    Als ich am 28. Juni 1991 die Polydor CD „Freddy, die Gitarre und das Meer (Polydor CD 833 021-2) kaufte, fand ich das ja noch ganz cool, da es mich ein wenig an das Stereo der Beatles-Aufnahmen erinnerte. Doch sehr schnell merkte ich, dass mir die Version mit FQs Stimme mittig doch besser gefällt und ich war dementsprechend auch enttäuscht, dass auf der „Fernweh und Sehnsucht“ 8-CD Box, welche ich im April 1996 bekam, dort wieder nur die selbe „Ping Pong Stereo“ (um einen Begriff von Andreas zu verwenden) Version darauf enthalten war. Erst recht, wenn man wie ich mit der Mono Single der Eltern aufgewachsen ist. Das gleiche gilt natürlich auch für die B-Seite (den meine Eltern scherzhaft den „Omelett-Song“ nannten). Das war halt anno 1959 in Deutschland so, dass mit dem neumodischen Stereo noch herumexperimentiert wurde. Aber besonders toll finde ich es in dem Fall nicht. Ich suche weiter nach dieser Version auf CD.

    Liebe Grüße aus einem trüb-grauen Hessen (warum eigentlich immer der Wetter-Zusatz?)
    Rudi

  • #63699 Antwort

    Norbert Schmitz

    Hallo Plauderecken-Freunde,
    das ist eine tolle Diskusion. Es fängt an mit einer Liederkette. Dann kommt die Anfrage ob die Filmversion von „Wie schön, dass du wieder Zu Hause bist“ dazu. Und auf die Anmerkung nach einem Liedversion von „Unter fremden Sternen“ schwenkt das ganze um und es wird über dieses Lied diskutiert. Übrigens auch sehr interessant. Also soweit ich folgen konnte, gibt es die Filmversion von „Wie schön, dass du wieder zu Hause bist“ weder auf LP noch auf CD. Auch im Archiv ist sie nicht aufgeführt in den Studio-und Live Aufnahmen. Aber ich gehe mal davon aus, das unsere Gastgeber die Version haben. Die sind ja immer für eine Überraschung gut. Zum Schluß bestätigt Rudi, dass die „Unter fremden Sternen“ Version auf der LP „Die großen Zwölf“ zu finden ist. Ebenso eine zweite Version von „Loreen“. Da kommt mir doch die Idee, warum können uns Familie Klinger nicht mal diese LP als Liederkette vorstellen? Wäre doch schön, oder?
    Eine Frage hätte ich aber schon noch. Welches Lied wurde von Rudi’s Eltern als Omelett-Song bezeichnet?
    Liebe Grüße aus einem regnerischen Frankfurt – Norbert

    PS: Der Wetterzusatz zeigt den anderen Lesern an, dass das Wetter beim Schreiber genauso schlecht ist wie beim Leser/Leserin.

    • #63700 Antwort

      Richard Hösch

      Die B Side der Single(Du musst alles vergessen)
      Gruß
      Richard

  • #63701 Antwort

    Rudolf Stiller

    Hallo Norbert,

    ich kläre Dich nun mal auf: es gibt über „DU MUSST ALLES VERGESSEN (AY-AY-AY, AMIGO)“ sogar zwei Anekdoten von meinen Eltern.

    Meine Mutter pflegte beim Intro immer zu singen: „Ei-Ei-Eiiiiii – und noch ’n Ei gibt ’nen Pfannkuchen'“.
    Das hat sich bei mir unweigerlich (und leider auch unvermeidlich) ins Gedächtnis gebrannt.

    Dann gab es mal diese Situation, als wir Geburtstag mit der Familie und Verwandten feierten, und meine Mutter bei dem selben Lied anstatt „Amigo“ dann plötzlich „Ami go home“ sang – mein aus den USA stammender Onkel, der ebenfalls anwesend war, fand das alles andere als witzig und danach war das ohnehin schon angespannte Verhältnis zwischen ihm und meiner Mutter noch schlechter – ich glaube nicht mal dass ihr bewusst war, was sie damals damit angerichtet hatte.

    Ich hatte mir die „DIE GROSSEN 12“ LP vor geraumer Zeit mal überspielt und auch die Film-Version zu „WIE SCHÖN, DASS DU WIEDER ZUHAUSE BIST“ direkt aus dem Film aufgenommen. Leider ist der Ton dort grauenvoll, aber nicht so schlecht wie beim amerikanischen Pendant.

    Übrigens: ich bin nicht allzu weit von Frankfurt entfernt 😉

    Grüße von Rudi aus einem bewölkt-wechselhaften Wettenberg nahe Gießen (so, jetzt ist das auch mal raus!)

  • #63711 Antwort

    HamburgerHH

    Moin,
    Ich habe die CD von Spectrum (D) JUNGE, KOMM BALD WIEDER endlich mal eingelegt, und ich hatte Recht, dort ist die gesuchte Aufnahme von Unter fremden Sternen drauf!

    Gruß

    • #63725 Antwort

      Richard Hösch

      Stimmt Marcel!

Antwort zu: Meine neue Liederkette.
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">