HEIMWEH / GANZ IN WEISS

Dieses Thema enthält 1 Antwort, hat 1 Stimme, und wurde zuletzt vor vor 6 Jahre, 8 Monaten von  Conny Wörner aktualisiert.

  • Verfasser
    Thema
  • #2695 Antwort

    Inerio Trudu

    FREDDY QUINN „Heimweh“ (1956) oder ROY BLACK „Ganz in weiss“ (1965) (nicht 1966, aufgenommen: 29.09.1965), wer wird die Nr. 1 ?.
    Als FREDDY QUINN-Fan und Sammler hoffe ich, dass FREDDY die Nr. 1 wird, ich finde er ist auch der bessere Interpret.
    Aber, wie lange darf man noch abstimmen?. Keiner weiss das.
    Auch ROY BLACK hat sehr treue Fans, das ist ja auch bekannt und gerade heute, der 25. Januar 2016 wäre Roy Black 73 Jahre alt geworden.
    Am 16. Dezember 2015 (14.55 Uhr) hat FREDDY noch minus 4028 Stimmen gehabt:
    ROY BLACK = 7871 (27%) und FREDDY 3843 (13%).
    Heute, 25. Januar 2016 (22.30 Uhr) hat ROY BLACK 9278 (26%) und unser FREDDY 7760 (22%), also nur noch 1518 minus, noch viel, aber
    trotzdem viel besser wie am 16. Dezember 2015 mit 4028 minus.
    Wir sind viel näher gekommen, also weiter voten wie jetzt, mal sehen wer zum Schluss Nr. 1 wird.
    Danke an Brigitta und Eduard für die Aufnahme von „SIXTEEN TONS“ Live. Very Good.
    Grüsse an alle FREDDY QUINN-Fans, CIAO
    Inerio

  • Autor
    Antworten
  • #2699 Antwort

    Conny Wörner

    Danke, lieber Inerio Trudu,

    DAS (Roy Blacks heutiger Geburtstag) ist wohl die Erklärung für seinen 0berraschenden doppelten Stimmenzuwachs.
    (Uff, ein graues Haar weniger…😉).
    Herzliche Grüße

    Conny Wörner

Antwort zu: HEIMWEH / GANZ IN WEISS
Ihre Informationen:





<a href="" title="" rel="" target=""> <blockquote cite=""> <code> <pre> <em> <strong> <del datetime=""> <ul> <ol start=""> <li> <img src="" border="" alt="" height="" width="">